Arbeit im Weinberg

Unter den Regeln der integrierten Produktion

Wir hegen und pflegen unsere Weinberge und Rebstécke das ganze Jahr fiber mit grtisster Sorgfalt nach den Prinzipien der lntegrierten Produktion, und, wenn immer méglich, ohne synthetische und/oder chemische Behandlungen

Die Weinlese beginnt in der Regel Anfang September und endet Mitte Oktober. Wir ernten ausschliesslich von Hand. Rigorose Mengen- und Qualitéitskontrollen das ganze Jahr Uber sorgen fiir beste Qualitét des Traubenguts. Die Trauben werden bei der Annahme von Hand verlesen. Anschliessend fallen sie durch die eigene Schwerkraft in die temperierten Stahltanks

Unsere grossen ,,Clos d’Agon“ Weine reifen nach alter Tradition in teilweise neuen franzö- sischen Eichenféissern. Gut Ding will Weile haben

Wir hoffen, dass Sie unsere Liebe und Leidenschaft in jedem Schluck unserer Weine spiiren und wiinschen lhnen allzeit viel Freude beim Geniessen der edlen Tropfen

Close